Rosenmontag Informationen

Münster ist die Metropole des westfälischen Karnevals. Eine lebendige und vielfältige Karnevalskultur prägt das gesellige Leben in der Stadt vom 11.11. bis zum Aschermittwoch eines jeden Jahres. Ihr Höhepunkt ist der traditionelle Rosenmontagszug, der vor dem Schloss startet, dort endet und sich quer durch die Innenstadt, vorbei am historischen Rathaus über den Prinzipalmarkt bewegt. Mit mehr als 100 Wagen, Fußgruppen und Spielmannszügen aus Münster, dem Münsterland und aus den Niederlanden ist Münsters Rosenmontagszug einer der größten in Westfalen. Die historische Stadtkulisse verleiht dem Zug ein ganz besonderes Flair - und so säumen jährlich tausende von Menschen seinen Weg.

Themenvielfalt bestimmt den Rosenmontagsumzug, der um 12:11 Uhr vom Schlossplatz starten wird.

Neben Prunk- und Themenwagen sowie Fußgruppen aus Münster und dem Münsterland werden die bunten fantasievollen Wagen und Fußgruppen aus Losser wieder dabei sein.


Als Höhepunkt und Abschluss des Rosenmontagsumzuges erwarten wir gegen 15:30 Uhr den Prinzen mit der Prinzengarde in unserer „Guten Stube“, dem Prinzipalmarkt.

Zugverlauf siehe im linken Menü